mozartplatz

Über uns

logo_black

Die Salzburg Foundation ist eine private Initiative, die sich für Kunst im öffentlichen Raum engagiert. Sie wurde 2001 gegründet und versteht sich als Antwort auf Salzburgs traditionelles Mäzenatentum.

Wir möchten in der Weltkulturerbe-Stadt Akzente zeitgenössischer bildender Kunst auf höchstem Niveau setzen und ihr neue künstlerische Impulse verleihen: Mit dem Walk of Modern Art, mit dem Kunstprojekt Krauthügel und weiteren Projekten und Veranstaltungen. Ab 2020 planen wir die Salzburg Biennale für Kunst im öffentlichen Raum.

Durchführung und Organisation der Projekte erfolgt in Kooperation mit der Bonner Stiftung für Kunst und Kultur e.V. (www.stiftungkunst.de).

Alle unsere Projekte und Veranstaltungen sind für die Öffentlichkeit bestimmt, werden aber ohne jede Verwendung von öffentlichen Mitteln finanziert. Durch den persönlichen, ideellen und finanziellen Einsatz engagierter Persönlichkeiten wurde die Umsetzung ermöglicht. Insbesondere danken wir Prof. Dr. h.c. mult. Reinhold Würth und der Credit Suisse (Deutschland) AG für die langjährige Förderung der Projekte.