Andreas Gfrerer

Andreas Gfrerer

Eine Initiative, die sich auf so hohem Niveau und mit so viel echtem Engagement für die Kunst einsetzt, und dabei der Stadt, ihren Einwohnern und ihren Gästen ein wunderbares Geschenk macht, verdient Unterstützung.

Ich engagiere mich in der Salzburg Foundation, weil ich an die Veränderungskraft der Kunst glaube. Meine Heimatstadt, die zeitweise an ihrer Auszeichnung „Weltkulturerbe“ auch schwer trägt, mit anderen Augen, in neuem Licht zu sehen, Gewohntes in Frage zu stellen und neue Blickwinkel einzunehmen: dazu möchte ich gerne weiterhin im Rahmen der mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten beitragen.


Profil

*24. August 1971 in Salzburg

Berufsbildung/Ausbildungen
Tourismus-Kolleg Bad Hofgastein, „Touristikkaufmann“
Marketing Lehrgang an der Universität Berkley, Cal., USA
Unternehmerakademie der ÖHV, „Diplomhotelier“
diverse Coaching-, Trainer- und Leadership-Ausbildungen

Praxis
Operative Erfahrung in der  Top-Hotellerie in Ö, F, D, I, CH
Sales Manager für die Hilton Hotels, National Sales Office Austria.

Seit 1997 selbständig
Geschäftsführender Gesellschafter G&G Hotel- und Restaurant BetriebsGmbH
Gründung und Aufbau des artHOTEL Blaue Gans in der Getreidegasse

seit 2005: Vorstandsmitglied Tourismusverband Salzburg, Obmann Stv. (2009)
seit 2008: Obmann Salzburger Innenstadtgenossenschaft
2009: Gründungsmitglied der Kulturinitiative Stadt Salzburg
ab 2014: Obmann des Tourismusverbandes Salzburg